Top Nachrichten

2017 war das siebte Wachstumsjahr in Folge für Messe Tulln

Die Messe Tulln blickt wieder auf ein erfolgreiches Messejahr zurück. „Wir freuen uns über eine Jahresbilanz mit einem erneuten Besucherzuwachs von 5,8 % bei unseren Messeveranstaltungen. Wichtig sind uns dabei die weiteren Qualitätssteigerungen und das Plus von  4% bei der Zahl der Aussteller mit gleichzeitig hervorragenden Bewertungen“, so Messe Tulln Geschäftsführer Mag. Wolfgang Strasser. Die Zuwächse 2017 umfassen sämtliche Eigenveranstaltungen, von der „HausBau + EnergieSparen“ mit +23,5 % an Besuchern bis zur 64. „Internationalen Gartenbaumesse“ mit + 2,9 % an Besuchern. Der Gesamtumsatz der Messe Tulln hat sich in den letzten sieben Jahren annähernd verdoppelt. Ein besonderer Höhepunkt für 2018 ist die „Austro Agrar Tulln“ mit 52.000 m² Gesamtfläche, für die ausschließlich Hersteller und Generalimporteure zugelassen sind. Schon jetzt ist die Austro Agrar Tulln komplett ausverkauft. 

Umfragen und Auszeichnungen bestätigen die starke Markenposition der Messe Tulln: 

Höchste Markenbekanntheit (vor Messe Wels, Messe Wien, Messe Salzburg) laut Österreichweiter GfK-Umfrage vom September 2017 [n=1.000]. Weiters wurde die Messe Tulln 2018 erneut und bereits zum vierten Mal in Folge mit dem „Superbrands“ Markenaward als Sieger in der Kategorie Messen ausgezeichnet. „Superbrands“ ist die weltweit größte Organisation für Markenbewertung und verleiht das Zertifikat für herausragende Marken. In einer umfassenden Studie wurden die österreichischen Verbraucher von GfK Austria befragt und Branchen-Experten haben diese, durch eine Vielzahl an Kriterien erhobenen Marken, bewertet.


Superbrands Zertifikat der Messe Tulln

Superbrands Zertifikat für herausragende Marke an „Messe Tulln“ verliehen!

Das Superbrands Austria Brand Council, bestehend aus Fachexperten und Branchenkennern, hat die „Messe Tulln“ 2017 bereits zum dritten Mal in Folge als Business Superbrand gewählt. Die Messe Tulln hat damit als einziger Messeveranstalter neben den führenden Marken Österreichs einen umfangreichen Auswahlprozess für sich entschieden. 

Superbrands ist die weltweit größte Organisation für Markenbewertung und verleiht das Zertifikat für herausragende Marken. Zunächst werden die führenden Marken durch den Bonitätsdienstleister Bisnode D&B recherchiert. Aus dieser Vorauswahl ermittelt ein Gremium der führenden Markenexperten den Branchensieger nach vier Kriterien: Markenbekanntheit, Reputation, Nachhaltigkeit und Tradition. Eine prominente Fachjury unter Vorsitz des langjährigen Patentamts-Präsidenten Dr. Friedrich Rödler bestätigte mit dieser Auszeichnung in der Folge die Entwicklung und den Erfolg der Marke „Messe Tulln“. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir als Branchensieger und einziges Messeunternehmen neben den führenden Marken in Österreich den Superbrands Award erhalten haben. Diese Auszeichnung bestätigt auf Basis aufwendiger Bewertungsverfahren den aktuellen Weg der Markenpositionierung und Serviceführerschaft von Messe Tulln.“  so Geschäftsführer Mag. Wolfgang Strasser. 


Neubau Halle 3

Niederösterreichs größte Messehalle

Millionen-Investition in den Messestandort Tulln

Die neue Messehalle 3 ist ein weiterer Modernisierungsschub für die Messe Tulln. Mit insgesamt 6.500 m² und einem neuen Gastronomie-Bereich mit über 500 Sitzplätzen sowie mit einem neuen multifunktionalen Tagungszentrum ist der Messestandort fit für die nächsten Jahrzehnte. 

Fact sheet:


NEUBAU Halle 3*), Niederösterreichs größte Messehalle
Größe: 6.500 m²
Länge: 102,00 m ; Breite: 65,00 m
Lichte Höhe: 12 m (Durchschnitt); Höhe First: 17 m

*) Zahlen gerundet.

Messe Tulln – Wachstumsschub durch Investitionen:


Chronologie:

2006    Neueröffnung Niederösterreichs modernster Messehalle (Halle 10)
2011    Erweiterung Trafoanlage West, Neubau Parkplätze Süd
2012    Neubau Eingang Halle 4, Erweiterung Gastro Halle 10
2012    Neubauten Zufahrt, Gehweg, Einzäunung
2013    Kompletterneuerung Halle 6: Boden, Dach, Licht, Technik
2013    Neue Lichttechnik Halle 8 und Halle 5
2013    Neue Sicherheitstechnik Halle 5, Photovoltaik Halle 10 und Halle 6
2014    Kompletterneuerung Halle 4: Dach, Licht, Technik
2014    Komplettneubau Trafoanlage Ost (2,5 MW) - Versorgung entspricht ca. 5.500 Haushalten
2015    Eröffnung NÖ´s größter Messehalle Halle 3
2015    Eröffnung des Kongresscenters für 350 Tagungsteilnehmer Halle 3
2015    Eröffnung Messerestaurant mit 500 Sitzplätzen – neue Halle 7


Messe Tulln Top Partner vom Convention Bureau Niederösterreich

Die Messe Tulln setzt seit mehr als 60 Jahren Impulse für Wirtschaft, Unterhaltung, Innovation und Kommunikation. Mit über 85.000 m² Gesamtfläche, 30.500 m² Hallenfläche und bis zu 19 Meter Hallenhöhe sowie einer optimalen technischen Ausstattung ist die Messe Tulln für große Produktpräsentationen, Kongresse und Symposien ideal.

Hier kommen Sie direkt zur Presseaussendung:

Presseaussendung
PDF-Download

 

Weitere Informationen zum Convention Bureau Niederösterreich bekommen Sie hier:

Info & Facts

Messe Tulln GmbH
A-3430 Tulln, Messegelände
Tel: +43/(0)2272/62403-0
Fax: +43/(0)2272/65252
e-mail: messe@tulln.at

Service-Center

Im Service-Center finden Sie alle wichtigen Informationen auf einem Blick.

Ticketshop
Messekalender
Ermäßigungsbon
Newsletteranmeldung
Tulln Erleben